Zwischen Gewächshaus und Currywurst:
Als Hochzeitsfotograf von Münster nach Berlin

Die Hochzeit von Mareike und Sascha in Berlin

Die Winterzeit bietet sich geradezu dazu an, einen Rückblick ins eigene Archiv zu wagen und sich an den vergangenen Sommerhochzeiten zu erfreuen. Wer mehr über meine Hochzeitsfotografie wissen möchte, kann sich gerne auf meiner speziell dafür eingerichteten Webseite informieren. Heute aber gibt es einen ganz speziellen Hochzeitsrückblick mit Pommesbude und Gewächshaus! Häufig fotografiere ich ja in und um Münster, weshalb es mich ganz besonders gefreut hat, dass mich Mareike und Sascha gebeten haben, Ihre Hochzeit in Berlin zu fotografieren. Die beiden sind ein ganz wunderbares Paar, das lange Jahre in Münster gelebt hat und inzwischen in Berlin wohnt. Zusammen haben sie sehr viel Liebe fürs Detail in die Vorbereitungen für diesen großen Tag gesteckt. Mit dem fotografischen Auge fallen mir dabei natürlich besonders die Locations für die verschiedenen Programmpunkte des Tages ins Auge.

 

Tolle Orte für einen ganz besonderen Tag!

Bereits das Umfeld für die Trauung im alten Botanischen Garten (Berlin-Dahlem) war beeindruckend, denn die Zeremonie fand in einem der historischen Schaugewächshäuser mit Jugenstilelementen und gläsernen Türmchen statt, was für einen lichtdurchfluteten Start in den Tag sorgte. Botanisch ging es dann direkt weiter, denn nach dem Brautpaarshooting im Grünen ging es zum Mittagessen in eine verwunschene Gärtnerei, die ein wunderbares Buffet inmitten der Gewächshäuser auftischte. Auch für das Nachmittagsprogramm der Gäste war mit einer Besichtigung des stillgelegten Flughafens Tempelhof gesorgt, was zugleich zu einer spannenden Bühne für das ein oder andere Foto wurde. Beendet wurde der Nachmittag ganz klassisch auf Berliner Art mit einem gemeinsamen Besuch an der Currywurstbude, bevor sich die Hochzeitsgesellschaft am Abend zum Feiern und Tanzen traf.

Und jetzt erfreut Euch einfach an der Hochzeitsreportage und genießt die Eindrücke dieses tollen Tages!

 

Mehr Infos zu meiner Hochzeitsfotografie findet Ihr hier.

Das bin ich:
In Flensburg direkt an der Ostsee geboren, lebe ich inzwischen als Fotograf in Münster (NRW). Neben starken Bildern liebe ich rockbare Musik mit rauen Stimmen, nussiges Pistazieneis und Krimis mit guten Hintergrundstories.